Krankengymnastik als Hausbesuch im Würmtal und angrenzenden Gemeinden: Planegg, Gräfelfing, Martinsried, Neuried, Krailling und Stockdorf

Wann ist Krankengymnastik als Hausbesuch bzw. Mobile Krankengymnastik sinnvoll?

Für eine mobile Krankengymnastik kommen wir gerne zu Ihnen. Besonders angezeigt ist ein Hausbesuch in folgenden Fällen:

  • Unsicherheit beim Gehen und im Alltag
  • Nach Operationen
  • Allgemein eingeschränkte Mobilität
  • Neurologische Erkrankungen wie zum Beispiel Schlaganfall, Lähmungen, Morbus Parkinson...
  • Bei einer Kombination verschiedener Krankheitsbilder die eine schwere Beeinträchtigung mit sich bringen

Wo können Sie Krankengymnastik als Hausbesuch erhalten?

Unser Kerngebiet für Hausbesuche ist das Würmtal und die angrenzenden Gemeinden

  • Gräfelfing mit Lochham
  • Planegg
  • Martinsried
  • Neuried
  • Krailling
  • Stockdorf

Abhängig von unserer zeitlichen und personellen Kapazität führen mitunter wir auch Hausbesuche in folgenden Orten durch. Bitte fragen Sie uns an, ob wir Sie aktuell in diesem erweiterten Radius zu Hause behandeln können. 

  • Gauting
  • Großhadern
  • Fürstenried
  • Pasing
  • Aubing
  • Neuaubing
  • Germering
  • Gilching

Krankengymnastik als Hausbesuch nach Operationen

Bitte beachten Sie bei geplanten Operationen uns idealerweise vor dem Eingriff zu kontaktieren, damit wir Ihnen eine lückenlose physiotherapeutische Versorgung garantieren können. Im Idealfall starten wir direkt am Tag nach Ihrer Entlassung aus der Klinik mit den physiotherapeutischen Maßnahmen um Sie bestmöglich bei Ihrer Genesung und Ihrer Rückkehr zur normalen Aktivität zu begleiten.

Falls Sie - wie manche unserer Patienten - diesen Text erst in der Reha lesen oder nach der Rückkehr nach Hause, melden Sie sich schnellstmöglich damit wir noch Ihnen noch zeitnah Behandlungstermine ermöglichen können.

Wie läuft ein Krankengymnastik Hausbesuch ab?

Ihre persönliche qualifizierte Therapeutin mit langjähriger Erfahrung kommt zur vereinbarten Zeit zu Ihnen. Ihre Therapeutin bringt bei Bedarf einen für die mobile Krankengymnastik ausgelegten Behandlungstisch sowie sämtliche erforderlichen Materialien mit.

Beim ersten Behandlungstermin befragt Ihre Therapeutin Sie genau und führt eine krankengymnastische Untersuchung durch. Dabei werden die Einschränkungen und Potentiale, bezogen auf die Anforderungen Ihres Alltags genau dokumentiert. Darauf aufbauend legen Sie gemeinsam die Ziele für die krankengymnastische Behandlung fest.

Natürlich stimmen wir uns eng mit Ihrem Hausarzt ab was die Zielsetzung und Maßnahmen der Behandlung angeht um mit Ihnen und für Sie und das optimale Ergebnis zu erreichen. 

Die Behandlungstermine für einen Hausbesuch dauern mindestens 45 Minuten und höchstens zwei Stunden. 

In der Regel werden vom Arzt 10 bis 12 Termine verordnet die in einer Frequenz von ein bis drei Behandlungen pro Woche durchgeführt werden. In schweren Fällen bzw. akuten Phasen kommen wir sogar täglich zu Ihnen.

Auch im Verlauf der Behandlungsserie vermeiden wir einen Wechsel der Therapeuten, wie es in den meisten physiotherapeutischen Praxen üblich ist, um Ihnen eine konstante Qualität der Behandlung zu garantieren. Denn Ihre persönliche Therapeutin kennt Sie genau und weiß sofort wo sie ansetzen bzw. die Behandlung weiterführen muss.

Welche Leistungen können Sie beim Hausbesuch erhalten?

  • Krankengymnastik zur Verbesserung der Beweglichkeit und zum Muskelaufbau
  • Manuelle Therapie zur Behandlungen von Blockierungen und Mobilisierung der Wirbelsäule und der Gelenke
  • Manuelle Lymphdrainage zur Behandlung von Lymph-Ödemen in Beinen und Armen
  • Klassische Massage Therapie zur Lockerung verspannter Muskulatur
  • Neurologische Behandlungen nach Bobath und PNF
  • Anti-Sturz Training (Sturzprophylaxe) zur Verbesserung der Gangsicherheit

Wie vereinbaren Sie einen Termin für Krankengymnastik als Hausbesuch?

Unter unserer Praxis-Telefonnummer 089 8999 8030 erreichen Sie uns entweder persönlich oder – falls wir gerade in einer Behandlung sind - hinterlassen Sie eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter. Alternativ können Sie uns eine Email schreiben an info@esswein-physiotherapie.de

In der Regel melden wir uns innerhalb von spätestens drei Stunden bei Ihnen um Ihr Anliegen zu besprechen und mit Ihnen einen ersten Behandlungstermin zu vereinbaren.

Wie lange dauert es bis zu Ihrem ersten Hausbesuchs-Termin?

Als erfahrenen Physiotherapeuten ist uns bewusst, dass Menschen in akuten Fällen auch auf umgehende Unterstützung angewiesen sind. Deshalb versuchen wir bei z.B. akuten Schmerzzuständen einen schnellstmöglichen Behandlungsstart für Sie zu ermöglichen.

Wie ist der Preis für mobile Krankengymnastik?

Als Privatpraxis für Physiotherapie liegen unsere Preise etwas überhalb der Beihilfesätze. Die Gesamtkosten hängen vom Umfang der bei Ihnen erforderlichen Behandlung ab: Ist zum Beispiel zusätzlich zur Krankengymnastik noch eine Manuelle Therapie oder eine Manuelle Lymphdrainage, ein Anti-Sturz Training oder eine neurologische Behandlung nötig um Ihnen bestmöglich zu helfen? Zu den Kosten für die physiotherapeutische Behandlung kommt eine Anfahrtspauschale und Kilometergeld hinzu, die von den privaten Kassen übernommen wird.

Als Privatpraxis für Physiotherapie können wir Verordnungen der gesetzlichen Krankenkassen leider nicht annehmen.

Als Selbstzahler haben Sie selbstverständlich auch die Möglichkeit unsere mobile Krankengymnastik in Anspruch zu nehmen und so etwas für Ihre Gesundheit zu tun. Sprechen Sie uns an und nach einem ersten Überblick Ihrer Beschwerden und Ihrer Ziele für die Behandlung erhalten Sie einen Kostenvoranschlag.

Zur Qualität unserer Therapeuten für Hausbesuche

Berufsanfänger beschäftigen wir in unserer Praxis nicht, weil wir uns einem hohen Anspruch an Qualität verpflichtet haben – Die langjährige Erfahrung unserer Therapeuten spüren Sie als Patient in jeder Behandlung und bei jedem wohltuenden Griff.